HD- und Premium-Druckplatten für jeden Anspruch an Rasterweite, Verlauf und Farbdeckung

Detailreiche Bilder, vollflächige Farben oder gleichmäßige Farbverläufe: Für jedes Ihrer Druckbilder bieten wir Ihnen Flexodruckplatten in High End-Qualität an, mit denen Sie hervorragende Druckergebnisse erzielen.

Mit unseren Flat Top Dot Druckplatten erreichen Ihre Druckbilder eine Qualität, die bis vor kurzem als unerreichbar galt. Unsere eigens entwickelten Rasterfamilien geben Ihren Designs hohe Farbdeckung, softe Verläufe und feinste Hochlichter. Die neueste digitale Druckplatte Flat-in-the-Plate von Flexicon ermöglicht Ihnen sogar den Premiumdruck von flexiblen Verpackungen im Standardverfahren.

Wählen Sie also zwischen HD Flexo, Full HD und Premium die passende Druckplatte für Ihr Verpackungsdesign und -druckbild aus.

Wenn Sie dazu Fragen haben oder Unterstützung brauchen, so hilft Ihnen unser Technik-Support gern:

flexicon_bernd_sanningBernd Sanning
Head of Service & Innovation
Tel. +49 5201 8719-31
Email schreiben

flexicon_mathias_dietzMathias Dietz
Key Account Management Print
Tel. +49 5201 8719-786
Email schreiben

flexicon_soeren_tyskaSören Tyska
Leitung Printing Plate
Tel. +49 5201 8719-17
Email schreiben

   flexicon_carsten_,mockCarsten Mock
Print Quality Management
Tel. +49 5201 8719-98
Email schreiben

flexicon_eugen_funkEugen Funk
Service & Innovation
Tel. +49 5201 8719-528
Email schreiben

HD Flexo: Druckplatten für Abbildungen in brillanter Qualität.

flexicon_icon_hdflexo

Dank der Bebilderung von 4000ppi lassen sich die Rasterpunkte wesentlich detaillierter auf der Druckplatte abbilden und sorgen so im Druck für einen verbesserten Farbübertrag. Entsteht bei Standard Digital Platten im flexiblen Verpackungsbereich ab 136lpi schon das sogenannte „Colorbridging“, lassen sich im HD Flexo leicht 150lpi, wenn nicht sogar 175lpi erzielen. Dazu kommen die feinen Hochlichter oder auch das optimierte Farbliegen der Volltonflächen durch die Verwendung von speziellen Oberflächenstrukturen, die sich ebenfalls mit dieser Technologie realisieren lassen. Die HD Flexo Druckplatten machen so keine Kompromisse mehr an die Brillanz von Abbildungen erforderlich. Unsere Kunden aus der Markenartikel-Industrie können so die Qualität und damit auch Wirkung ihrer Verkaufs-Verpackungen am Point of Sale deutlich steigern.

Der Plattentyp HD Flexo im Überblick:

  • RIP/LEN: 4.000 ppi
  • Rasterpunkt: Round Top
  • Rasterweite Breitbahnflexo: < 150 lpi
  • Rasterweite Schmalbahnflexo: < 175 lpi

Vorteile:

  • Optimierte Flächendeckung
  • Höhere Rasterweiten
  • Schöne Lichterbereiche
printing_tools_druckplatten_standard

Full HD-Druckplatten: flächendeckende Farben ohne wenn und aber.

flexicon_icon_fullhd

Waren vollflächige Markenfarben im Flexo-Druck bis dato genauso problematisch wie saubere Druck-Ergebnisse auf Wellpappe, so gehört dies mit unserer Full HD Technologie jetzt der Vergangenheit an. Ein spezielles Verfahren macht eine verlustfreie Bebilderung möglich, die den einzelnen Rasterpunkten eine flache Oberfläche verleiht und die HD Oberflächenstruktur 1:1 auf die Platte überträgt. Das Ergebnis ist eine sehr gute Flächendeckung und hohe Farbdichte auf allen Materialien. So kommen Markenfarben auf Verkaufs-Verpackungen bestens zur Geltung. Die 1:1 Bebilderung ermöglicht auch ein gestochen scharfes Ausdrucken von Texten und Linien, was ein Zulaufen von kleinen Negativ-Schriften stark minimiert. 4pt-Schriften sind so ohne Weiteres möglich. Zudem wird ein stabiler gleichmäßiger Farbübertrag der Rasterpunkte erzielt, was speziell im Wellpappendruck für eine starke Minimierung des „Waschbrett-Effektes“ sorgt. Denn die flachen Rasterpunkte (Flat Top) reagieren sehr viel weniger auf die ungleichmäßige Wellpappen-Oberfläche, wie es bei der klassischen runden Punktform (Round Top) typisch ist. So lassen sich dann auch höhere Rasterweiten erzielen. Das Ergebnis: ein sehr viel besseres und kontrastreicheres Druckbild. Zum Beispiel auf Umverpackungen und Displays für den PoS.

Der Plattentyp Full HD im Überblick:

  • RIP/LEN: 4.000 ppi
  • Rasterpunkt: Flat Top
  • Rasterweite Breitbahnflexo: < 175 lpi
  • Rasterweite Schmalbahnflexo: < 200 lpi

Vorteile:

  • Sehr gute Flächendeckung
  • Hohe Farbdichten
  • Kaum Raster-Strich-Trennung
  • Höhere Rasterweiten
printing_tools_druckplatten_standard

Premium Druckplatten: Flat-in-the-Plate Technologie

flexicon_icon_pemiumhd

Wenn das Ergebnis im Flexo-Druck nicht mehr von dem im Offset- oder Tiefdruck zu unterscheiden ist, dann liegt das am Einsatz der High End-Flexoplattentechnologie Flat-in-the-Plate von Flexicon.

Die Flat-in-the-Plate vereinigt alle Vorteile der Flat Top Geometrie in einer Druckplatte: geringere Tonwertabweichungen, gesteigerter Bildkontrast und höhere Auflagenstabilität. Die hohe Auflösung des Plattenmaterials gibt selbst feinste Elemente im Druck wieder. Da die Flate-in-the-Plate wie alle anderen digitalen Druckplatten genutzt werden kann, bietet sie viele weitere Vorteile in Sachen Handling und Zeitersparnis. Im anspruchsvollen Druck von flexiblen Premium-Verpackungen und -Etiketten ist die Flat-in-the-Plate Technologie von Flexicon zurzeit alternativlos.

Die Flat-in-the-Plate im Überblick:

  • RIP/LEN: 2.540 ppi / 4.000 ppi
  • Rasterpunkte: Flat Top 
  • Rasterweite Breitbahnflexo: < 175 lpi
  • Rasterweite Schmalbahnflexo: < 200 lpi

Vorteile:

  • Sehr gute Flächendeckung
  • Hohe Farbdichten
  • Keine Raster-Strich-Trennung
  • Höhere Rasterweiten
  • Schöne Lichterbereiche
  • Saubere Anlaufkanten
  • Gleichmäßige Verläufe
  • Kein Microraster erforderlich
  • Längere Stand-by-Zeiten
printing_tools_druckplatten_standard