AUSBILDUNG BEI FLEXICON

Weil wir mehr bieten!

Die Ausbildung bei FLEXICON ist praxisorientiert – du lernst Seite an Seite mit unseren Profis,
was du für deine Ausbildung und deine berufliche Zukunft wissen und können musst.

Die Ausbildung ist vielseitig – durch unser breites Full-Service-Angebot hast du die Möglichkeit,
unterschiedlichste Bereiche und Schwerpunkte kennenzulernen.

Die Ausbildung ist nachhaltig – denn im Anschluss hast du die Chance, dein erworbenes
Know-How in einer unserer Abteilungen einzusetzen und dich weiterzuentwickeln!

UNSER AUSBILDUNGSANGEBOT

Die Bewerbungsphase für den Ausbildungsstart 2021 ist abgeschlossen!

Die neue Bewerbungsphase für die Ausbildung ab 2022 startet wieder im Herbst dieses Jahres.

Mediengestalter Digital & Print (m/w/d) Fachrichtung Gestaltung und Technik

Flexicon Headquarter in Halle/Westfalen, Germany

Mediengestalter Digital & Print (m/w/d) Fachrichtung Beratung und Planung

Flexicon Headquarter in Halle/Westfalen, Germany

Industriekaufmann/-frau (m/w/d)

Flexicon Headquarter in Halle/Westfalen, Germany

Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung (m/w/d)

Flexicon Headquarter in Halle/Westfalen, Germany

WIR BEGLEITEN DICH DURCH DEINE AUSBILDUNG

Möchtest du mehr über die Ausbildung bei FLEXICON erfahren?
Unsere Junior-Ausbilderinnen und das FX.future Projektteam beantworten dir gerne deine Fragen.

LENA HECKWERTH

LENA HECKWERTH

jr. Ausbilderin Mediengestalter

Mail: lheckewerth@flexicon.de
Tel.:  +49 5201 – 87 19 0

JANINA RAABE

JANINA RAABE

jr. Ausbilderin Industriekaufleute

Mail: jraabe@flexicon.de
Tel.:  +49 5201 – 87 19 0

FLEXICON.future PROJEKTTEAM

FLEXICON.future PROJEKTTEAM

Mail: fx-future@flexicon.de
Tel.: +49 5201 – 87 19 0

DAS AUSWAHLVERFAHREN

Sende uns ab dem Herbst eine aussagekräftige
Bewerbung für deine favorisierte Ausbildung online zu.

Die Vorauswahl aus allen eingegangenen Bewerbungen trifft das
FX.future Team und stimmt sich mit unseren Ausbildern ab.

Im persönlichen Vorstellungsgespräch lernen wir uns gegenseitig
noch besser kennen. Gerne beantworten wir dir auch deine Fragen.

Passen deine Vorstellungen mit unseren Anforderungen zusammen, kannst du im Folgejahr deine Ausbildung bei FLEXICON starten!

AZUBIS SUCHEN AZUBIS - WARUM MACHEN WIR DAS SO?

Weil wir und auch die Bewerber/-innen seit Jahren gute Erfahrungen damit gemacht haben! Es bietet die Chance,

direkt einen unserer Azubis über die Ausbildung bei FLEXICON zu befragen – und es nimmt die Nervosität beim

ersten Gespräch. Das Projekt FX.future ist bereits seit Jahren fester Bestandteil und nur eines von vielen unterschiedlichen Azubi-Projekten bei FLEXICON. Je nach Schwerpunkten für das anstehende Jahr bilden sich z.B.  Azubiteams für Messeauftritte, Social-Media-Aktivitäten, oder auch das betriebliche Gesundheitsmanagement. FLEXICON bietet damit jungen Menschen neue Herausforderungen und die Möglichkeit, sich an ganz neuen Aufgaben außerhalb des Rahmenlehrplans zu versuchen. Aber auch, eigenständig zu arbeiten, Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen. Uns sind diese Projekte sehr wichtig, denn es sind unsere Nachwuchstalente, die die Zukunft des Unternehmens mitgestalten.

DEINE PERSPEKTIVE BEI FLEXICON

Wie geht es nach der Ausbildung weiter? Hier erhältst du einen Einblick über mögliche Positionen, die du nach deiner Ausbildung bei FLEXICON entweder als Direkteinstieg, oder mit einer Weiterbildung anstreben kannst

Operator Artwork & Repro

Die Imagespezialisten – sie setzen Text- und Bilddaten zusammen und produzieren Druckvorlagen. Hauptaufgaben sind sichten, konvertieren und drucken von eingehenden Daten auf Mac oder PC. Dabei wird die Verwendbarkeit und technischen Umsetzbarkeit für den Druckprozess geprüft. Der Aufbau von Artworks auf Basis bestehender Designelemente und technischer Vorgaben sowie die Erstellung von neuen Designs, im Hinblick auf optimale Weiterverarbeitung für die Reproduktion sind zentrale Arbeitsschritte als Artwork Operator. Die Repro führt mit Farbseparation und Bildbearbeitung nach vorgegebenen Spezifikationen den Prozess weiter aus. Daneben geht es um die Erstellung und Bearbeitung von Druckmotiven für Flexo-, Offset- und Verpackungstiefdruckprojekte. Voraussetzung für diesen Job ist eine drucktechnische Ausbildung und ein versierter Umgang mit Programmen wie Adobe Illustrator und Photoshop (CS, CC), Esko DeskPack, ArtPro oder Packedge. Mit Druckverfahren solltest du dich auskennen und sicher mit Profilen und Farbmanagement umgehen. Wenn du auch noch über gute Englischkenntnisse verfügst, flexibel, kreativ und zugleich organisiert arbeiten kannst, ist dies vielleicht genau der richtige Job für deine Zukunft nach der Ausbildung!

Operator 3D/CGI

CGI (Computer-Generated-Images) ist der Service für virtuelle Produktpräsentationen im Onlinehandel. Auf Basis von Artworks setzt der Operator die digitalen Klone der Markenverpackungen durch die Erstellung von farbgetreuen 3D Konstruktionen und Renderings in Cinema 4D, ESKO Studio und Photoshop nach Kundenvorgaben für den Online-Handel um. Sie können standardisiert, interaktiv, on the fly, oder mit digitalen Produktbeständen und -inhalten erstellt werden. Daneben geht es auch um Programmierungen, Entwicklungen von Web-Anwendungen und Schnittstellenmanagement. Praxiserfahrung im 3D-Design unter Einsatz von z.B. Maxon Cinema 4D, Adobe CC sowie eine fundierte mediengestalterische Ausbildung sind Grundvoraussetzung. Hohes technisches Verständnis, ein ausgeprägtes Qualitätsverständnis, Routine in Perspektive, Farbenlehre und Komposition runden das Profil ab. Kommunikationssichere Englischkenntnisse, Belastbarkeit und Flexibilität, aber auch die Bereitschaft Neues zu erlernen sind gefragt!

Customer Service

Der CS ist der zentrale Ansprechpartner für unsere Kunden. Auftragsabwicklung, Abstimmung von Farbaufbau nach Kundenanforderung mit Druckereien stehen hier im Fokus, Aufträge werden unter Berücksichtigung der vorgegebenen Designs, Artworks und Repros auf Umsetzbarkeit geprüft und bis zum fertigen Druck begleitet. Erfahrung im Vertriebsinnendienst in der Druckvorstufe,  gepaart mit Artwork- und Repro-Kenntnissen sowie ein solides Wissen über die gängigen Druckverfahren und Veredlungsstufen im Bereich Verpackungen sind notwendig für die Erfüllung dieser Aufgaben. Den täglichen Kundenanforderungen wird man mit Flexibilität, Engagement und einer strukturierten Arbeitsweise gerecht. Auf Grund des überwiegend internationalen Kundenstamms sind verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift zwingend erforderlich.

Account Manager

Als Account Manager steht die Betreuung von Bestandskunden sowie die Begleitung der Implementierung von Neukunden im Fokus.
Du steuerst Projekte, arbeitest bereichsübergreifend mit angeschlossenen Abteilungen. Dabei optimierst du  u.a. Workflows und Prozesse, erstellst Forecasts zur Kapazitätsplanung und reportest regelmäßig an den Sales Manger und deine Kunden. Ausgebildete Mediengestalter mit einer Weiterbildung zum Medienfachwirt, Drucktechniker, Bachelor/Master mit Fachrichtung international Sales bringen gute Voraussetzung zur Erfüllung der Anforderungen mit.  Zudem sind Flexibilität und Teamfähigkeit, verhandlungs-sichre Englischkenntnisse in Wort und Schrift, als auch eine Bereitschaft zu gelegentlichen Reisetätigkeiten gefragt. Kommunika-tionstalente, die auch in stressigen Situationen den Überblick behalten, zielorientiert und eigenverantwortlich arbeiten können, finden sich in diesem Job wieder

Verwaltungsbereiche

Kein Unternehmen funktioniert ohne eine Verwaltung im Hintergrund und ist damit das Herzstück eines jeden Unternehmens –
denn hier laufen alle betriebswirtschaftlichen Prozesse zusammen. Neben dem Einkauf und Vertrieb gehören z.B. auch die Personal-abteilung, das Controlling, die Finanzbuchhaltung, aber auch der zentrale Empfang zu den klassischen Verwaltungseinheiten.  Ein solides kaufmännisches Verständnis und eine Affinität zu Prozessen und Zahlen sind in allen verwaltungsbezogenen Bereichen sehr wichtig. Organisationstalent, Kommunikationsgeschick gepaart mit Diskretion und einer strukturierte, eigenständige Arbeitsweise  werden von jedem Verwaltungsteam erwartet.  Mit einer kaufmännischen Ausbildung kann ein Direkteinstieg erfolgen, mit unterschiedlichen Weiterqualifizierungen, je nach persönlicher Stärke und Interessensgebiet, kann man sich auf vertiefende Verantwortungsbereiche spezialisieren.

Mehr

Selbstverständlich haben wir auch noch ganz viele andere Berufe und Karrierechancen bei FLEXICON. Die vielfältigen Services in der Druckvorstufe werden von unseren Spezialisten mit Erfahrung und Leidenschaft für unsere Kunden ausgeführt. Während einer Ausbildung bei FLEXICON lernst du viele Kolleginnen und Kollegen kennen, die seit Jahren bei FLEXICON arbeiten und dir über ihren Karriereweg berichten können!